Blog

Blog

„Elementare“ Neuigkeiten

Ecoliance – Workshop „Wasser“ 11.04.2018

Sauberes Trinkwasser ist ein Menschenrecht – so steht es im UN-Menschenrechtsabkommen aus dem Jahr 2010.

Während wir in Deutschland in der glücklichen Lage sind, das Wasser aus dem Wasserhahn bedenkenlos trinken zu können, ist das in anderen Regionen der Welt oft nicht so einfach …

Weiter lesen

42. BImSchV – Desinfektionsmaßnahmen und Keimkontroll-Verfahren

Die neue 42. Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV) enthält umfangreiche Verpflichtungen und Maßnahmen für die Betreiber offener Rückkühlwerke, um den hygienischen Betrieb solcher Anlagen sicherzustellen. Dazu gehören mikrobielle Untersuchungen, das Führen eines Betriebstagebuchs und eine Anzeigepflicht der anlagen bei den zuständigen Überwachungsbehörden.

Weiter lesen

Netzwerk Ecoliance – die Zukunft der Umwelttechnik gestalten

Dr. Matthias Brück Technische Beratung und Produkt-Service –  jetzt Mitglied bei Ecoliance

Wir freuen uns über die Mitgliedschaft im Umwelttechniknetzwerk Ecoliance Rheinland-Pfalz! Das fachlich breit gefächerte Netzwerk bringt rheinland-pfälzische Umwelttechnikunternehmen zusammen zur gemeinsamen Entwicklung von Verbundlösungen und nachhaltigen Innovationen. Im Verbund wollen wir mit der notwendigen Schlagkraft Chancen auf dem globalen Markt der Umwelttechnik nutzen. Dabei stehen anwendungsorientierte, ganzheitliche Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft im Vordergrund.

Wir freuen uns auf den Branchenaustausch, neue Impulse und interessante Aufträge!

Weiter lesen

Wunderwaffe Mikrobiom – Bakterien sind nicht immer schädlich

Kampf den Keimen – ob im Wasser oder wo auch immer … Der Mensch teilt sich seinen Körper mit Billionen von Mikroorganismen – auf uns und in uns leben mehr Mikroorganismen, als wir selbst Zellen haben! Eklig? – keineswegs: ohne die mikroskopisch kleinen Lebewesen und Helfer könnten wir nicht einmal unser Mittagessen verdauen …

Weiter lesen

42. BImSchV in Kraft – Auswirkungen und Umsetzung

In einem kurz zurückliegenden Blogbeitrag wurden die wesentlichen Aspekte der kürzlich veröffentlichten 42. BImSchV für den / die Betreiber von Verdunstungskühlanlagen, Nassabscheidern und Rückkühlwerken, die in den Überwachungsbereich dieser neuen Verordnung fallen, zusammengefasst. Hier nun als Ergänzung einige Hinweise zur geplanten Überwachung der beschriebenen Maßnahmen und möglichen Folgen bei Nichtbeachtung der Vorgaben durch den Betreiber.

Weiter lesen

Kühlwassermanagement – Legionellentest in einer Stunde

Mit der Veröffentlichung und dem Inkrafttreten der 42. BImSchV rückt der hygienische Betrieb von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürmen und Nassabscheidern mehr in den Fokus des Gesetzgebers. Ein möglichst schnelles Ergebnis bei den regelmäßig durchzuführenden Keimtests ist für den Anlagenbetreiber von großem Vorteil: erkennt er eine beginnende Verkeimung in seinem Kühlwasser frühzeitig, kann er eine explosionsartige Vermehrung von Keimen und die mögliche Ausbildung eines Biofilms mit entsprechenden technischen Maßnahmen verhindern.

Weiter lesen

42. BImSchV veröffentlicht

Die 42. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes („42. BImSchV“) regelt den hygienischen Betrieb von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürmen und Nassabscheidern.  Solche Verdunstungskühlanlagen verdampfen Wasser zu Kühlungszwecken, und in diesem Wasser können sich gesundheitsschädliche Bakterien stark vermehren. Die Verordnung grenzt den Betrieb von Kühltürmen (mit einer Kühlleistung von mehr als 200 MW, sog. Naturzug-Kühltürme, z.B. in Kraftwerken) ab vom Betrieb anderer Verdunstungskühlanlagen (Rückkühlwerke, Nassabscheider). Im folgenden Beitrag liegt der Fokus auf den „sonstigen Verdunstungskühlanlagen“, auf die Betrachtung von Kühltürmen gem. 42. BImSchV wird hier nicht näher eingegangen.

Weiter lesen
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen