Keime auf Oberflächen – ein latentes Gesundheitsproblem
Projekt

Keime auf Oberflächen – ein latentes Gesundheitsproblem

Viele Keime sind für uns Menschen sinnvoll und hilfreich, und jeder hat seinen Platz – innerhalb oder außerhalb des Körpers,
und dort sollte er auch bleiben!

Beschreibung
  • Elemente:

    Erde, Wasser

Lösung kennenlernen

Keime sind in unserer Umwelt allgegenwärtig – und für unser Immunsystem wichtig, am falschen Platz aber oft gesundheitsschädlich!

Keime auf einer Handfläche, Beispiel für verkeimte Oberflächen

Foto: hoyasmeg – CC-BY-2.0

Lebensmitteltheken, oft mit Keimen belastet

Foto: Wikipedia.org (Blorg) / CC 3.0 Unported license

Operationssaal, Keime können hier an vielen Stellen auftreten

Foto: Wikipedia.org (Reytan) / CC 3.0 Unported license

Keime und Mikroorganismen befinden sich in großer Zahl nicht nur auf allen uns umgebenden Oberflächen, sondern auch auf unserem Körper selbst. Wenngleich viele von ihnen schädlich und für uns ungesund sind, können wir doch ohne diese Mikroorganismen nicht überleben, da sie viele Prozesse in unserem Stoffwechsel unterstützen oder gar erst ermöglichen. Daher ist nicht übertriebene, sondern angemessene Hygiene die richtige Herangehensweise: nur dort, wo sich unerwünschte und schädliche Keime nicht ansiedeln und vermehren sollten (z.B. auf Oberflächen, auf denen Speisen und Lebensmittel verarbeitet und verpackt werden, in Operationssälen und Krankenzimmern, …), sollten wir wirkungsvolle  Desinfektionsmittel einsetzen, um eine Keimvermehrung zu unterbinden.

Es gibt zahlreiche Arten von Desinfektionsmitteln, die sich in Zusammensetzung und Wirkungsweise erheblich unterscheiden; eine kleine Übersicht findet sich hier. Die meisten dieser Produkte sind nicht nur für die Mikroorganismen und Keime schädlich, gegen die sie eingesetzt werden, sondern enthalten auch Inhaltsstoffe, die für den Meschen schädlich sind („kennzeichnungspflichtig“). Bei der Anwendung müssen daher in der Regel entsprechende Schutzmaßnahmen berücksichtigt werden. Nähere Angaben hierzu finden sich beispielsweise hier.

Häufige Verwendung von Desinfektionsmitteln kann zu Resistenzeffekten führen

Darüber hinaus kann der regelmäßige Einsatz von Desinfektionsmitteln zur Entstehung von Resistenzen beitragen und eine weitergehende, umfassende Keimbeseitigung nahezu unmöglich machen

MRSA-Keime in hoher Auflösung

MRSA-Keime,
Foto: Wikipedia.org (Splintercellguy) / public domain

(bekannt sind in diesem Zusammenhang die sog. multiresistenten Keime, z.B. MRSA).

Daneben gibt es jedoch auch einige Desinfektionsmittel, die zwar hochwirksam gegen fast alle Arten von Mikroorganismen und Keimen sind, die aber KEINE für Mensch und Tier schädlichen Inhaltsstoffe enthalten. Diese Produkte werden nach dem sogenannten ECA-Verfahren hergestellt (elektrochemische Aktivierung) und sind aufgrund ihres Wirkmechanismus als „Breitband-Desinfektionsmittel“ auf nahezu allen Oberflächen einsetzbar. Diese Produkte zeigen keine Resistenzeffekte und bleiben daher auch beim Dauereinsatz stets wirksam.

ECA-Produkte zeigen hohe antibakterielle und viruzide Wirkung – ohne Nebenwirkungen für den Anwender

Die Ungefährlichkeit dieser Produkte bei Umgang und Handhabung und die hohe Wirksamkeit gegen fast alle Arten von Mikroorganismen ermöglicht den Einsatz dieser Produkte für die Desinfektion verkeimter Oberflächen sowohl in der klassischen Scheuer-/Wischdesinkfektion, als auch im Sprühverfahren und, ganz besonders interessant, auch in der Kaltvernebelung. Darüber hinaus fehlen unerwünschte Nebenwirkungen wie Korrosionseffekte oder anderweitige Werkstoffbeschädigungen, Haut- oder Schleimhautreizungen – somit können diese Produkte sozusagen „überall und jederzeit“ auch von Laien als hoch wirkungsvolle Desinfektionsmittel eingesetzt werden.

Als Technische Beratung für alle Bereiche der Hygiene und Gesundheit beraten wir Sie gerne bei allen Fragen und Unsicherheiten in der wirkungsvollen Anwendung von Desinfektionsmitteln, ob in der Oberflächen-, der Raumluft- oder auch der Trinkwasserdesinfektion. Als Kompetenznetzwerk mit einem breiten Erfahrungsschatz bieten wir Ihnen praktikable, sinnvolle und bezahlbare Lösungen bei allen Fragen und Unsicherheiten im Umgang mit Desinfektion und Hygiene. Gerne beraten wir Sie in einem ersten Gespräch kostenfrei und unverbindlich. Auch für Ihre speziellen Desinfektionsanforderungen gibt es sich sicherlich eine einfache, wirkungsvolle und kostengünstige Lösung auf der Basis moderner und nachhaltiger Desinfektionsverfahren und -mittel. Nutzen Sie für Ihre Anfrage das Kontaktformular auf dieser Web-Site!

 

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen